Preise

Es ist uns nicht möglich, Ihnen hierzu allgemeine Angaben zu machen.

Das Berechnungsverfahren orientiert sich nach der Gebührenordnung für Tierärzte

vom 28.7.2008

Von Tier zu Tier unterscheidet sich das Berechnungsverfahren. Hinzu kommen

- Art der Behandlung

- Dauer

- Materialeinsatz

- Schwierigkeitsgrad (z. B. bei Operationen)

- Laborversand

- Verwendete Arzneimittel

- Bei Besuchen kommen hinzu:

- Anfahrtszeit

- Örtliche Verhältnisse

Dennoch machen wir im konkreten Fall gerne einen Kostenvoranschlag. Transparente Rechnungsstellung lässt keine Fragen offen.